Weitere Neuzugänge im Anflug auf den Gathersweg

Wir freuen uns die nächsten Transfers bekanntgeben zu dürfen. Mit Felix Reimann und Jörn Straßburger kommen zwei weitere junge, hochveranlagte Spieler zu den Sportfreunden. Beide haben die Jugendmannschaften beim 1. FC Mönchengladbach durchlaufen und starten nun bei uns in den Senioren-Bereich. Aus der gemeinsamen Vergangenheit beim FC sind sie innerhalb der Mannschaft bereits bestens bekannt. Die Integration in der Mannschaft fällt deshalb sicherlich leicht. Das sei letztlich auch der ausschlaggebende Punkt für den Wechsel nach Neuwerk gewesen: ein super Mannschaftsgefüge und die Bereitschaft jungen Spielern eine Chance zu geben sich zu beweisen.

Jörn kommt direkt aus der A-Jugend des FC Mönchengladbach. Felix war nach seiner Zeit beim FC Mönchengladbach beim BV 04 Düsseldorf aktiv und kehrt nun nach Mönchengladbach zurück. Wir wünschen beiden Spielern einen guten Start im schönsten Stadtteil Mönchengladbachs und freuen uns schon auf die ersten Einsätze in Blau-Weiß am Gathersweg. 

Der Vorstand verfolgt mit den Transfers weiterhin den Plan junge, talentierte Spieler an den Senioren-Bereich heranzuführen und zu entwickeln. Dieser Weg gilt laut Peter Surujun als alternativlos für die aktuelle Situation in der sich die Sportfreund Neuwerk befinden.